Promi Shopping Queen

Promi Shopping Queen: Die Bachelorette auf dem Laufsteg!

By  | 

Heute gibt es eine ganz neue Folge „Promi Shopping Queen“. Diesmal suchen wieder drei Promis den besten Look, der Guido Maria Kretschmer vom Hocker hauen soll. Dabei kehrt eine ins Fernsehen zurück, die bis vor Kurzem noch ihre Liebe in einer der beliebtesten deutschen Reality-Formate gesucht hat. Ob sie auch das beste Outfit des abends liefern wird?

Das neue Jahr hat begonnen und Gudio Maria Kretschmer hat sich mal wieder ein brandneues Motto für „Promi Shopping Queen“ ausgedacht. Natürlich bekommen die Stars keinen Bonus und für sie gelten die gleichen Spielregeln, wie für alle. Mit nur 500 Euro und vier Stunden Zeit müssen sie den perfekten Look finden. Hierzu gehört nicht nur das Outfit, sondern auch Make-Up und Frisur. Wer die Sendung kennt, weiß, dass das bei einigen Kandidatinnen schon sehr knapp geworden ist. Oft unterschätzen sie die Zeit und müssen nachher ungeschminkt auf den Laufsteg. Ob das unsere Promis besser hinbekommen? Eine kennt sich mit den neusten Styles nämlich besonders gut aus.

Promi Shopping Queen: Hat sie das Zeug dazu?

Neben Marlene Lufen und Jörg Knör will Jessica Paszka das Spiel für sich entscheiden. Alle drei müssen ein passendes Outfit zum Motto „Karo“ finden. Nicht gerade einfach, denn die Vorgabe lässt nicht viel Spielraum. Ob Jessica vielleicht die Nase vorne hat? Als Bachelorette, bei dem David Friedrich die letzte Rose bekam, sah man sie ja stets perfekt zurechtgemacht. Da dürfte man annehmen, dass sie ziemlich viel Ahnung von Mode hat. Aber sieht das auch Guido so? Das erfahren wir heute um 20.15 Uhr bei einer neuen Folge „Promi Shopping Queen“.

Beitrags-Bild: Franz Johann Morgenbesser @ Flickr; CC BY-SA 2.0

Ich bin ein richtiger Junkie was TV-Shows angeht. Dabei haben es mir vor allem Reality-Formate angetan. Hier bekommt man als Zuschauer hautnah mit, was bei den Teilnehmern vorgeht. Aber ich bin auch offen für andere und neue Formate und schaue mir daher einiges im TV an.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.