Sat.1

The Voice of Germany: Samu Haber vermisst Rea Garvey!

By  | 

Inzwischen ist es schon zwei Jahre her, seit wir Samu Haber und Rea Garvey das letzte Mal im Doppelpack bei The Voice of Germany gesehen haben. Und Samu vermisst seinen irischen Kumpel schon jetzt schmerzlich…

Was haben wir uns immer auf die kleinen Konflikte zwischen Rea Garvey und Samu Haber gefreut: Noch vor zwei Jahren garantierten diese beiden Coaches bei The Voice of Germany jede Menge Spaß. Im letzten Jahr verzichtete dann Samu auf seinen Posten als Coach – in diesem Jahr ist er zurück- Doch jetzt hat leider Rea die Jury verlassen! So schnell werden wir den sympathischen Finnen und den lockeren Iren also nicht mehr bei ihren niedlichen Diskussionen beobachten können. Sehr schade! Das findet übrigens auch Samu selber, wie er in einem Interview zugibt. Er vermisst Rea schmerzlich!

Haben die beiden noch Kontakt?

Doch obwohl Samu Haber Rea Garvey bei The Voice of Germany vermisst, stehen die beiden noch in engem privaten Kontakt. “[E]r hat ein Telefon, ich hab ein Telefon. Ich habe eine E-Mail-Adresse, er hat eine. Du musst nicht mit deinen Freunden arbeiten, um Zeit mit ihnen zu verbringen. Wir treffen uns auf ein Bier oder können auch so miteinander abhängen”, erklärt der Finne. Ohne TVOG wären die beiden wohl nie so enge Freunde geworden: “Wir haben uns ein paar Mal auf Festivals getroffen, wo er noch mit seiner Band ‚Reamonn‘ gespielt hat. Aber wir haben uns dabei nicht näher kennengelernt.” Da hat sich wohl eine echte Männerfreundschaft entwickelt!

Beitrags-Bild: Pascale Lenggenhager @ Flickr; CC BY 2.0

Daniela hatte schon immer eine Schwäche für Sendungen, die andere vielleicht als "Trash-TV" bezeichnen würden. Sie ist immer auf der Suche nach den neuesten Gerüchten rund um aktuelle Fernsehsendungen und TV-Shows.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.