DSDS

DSDS 2018: Ist Darius Mustafa der neue Menderes?

By  | 

In der heutigen Ausgabe von DSDS wartet ein Sänger auf uns, der Menderes Bagci Konkurrenz machen könnte. Darius Mustafa steht total auf Michael Jackson! Doch kann er mit seinem Gesang auch Dieter Bohlen und Co. überzeugen?

Wer an Deutschland sucht den Superstar denkt, der hat automatisch auch noch einen anderen Herren im Kopf: Menderes Bagci. Schon seit vielen Staffel versucht der Sänger sein Glück bei Dieter Bohlen. Weiter als in den Recall hat er es allerdings noch nie geschafft. Und nun bekommt der Michael Jackson-Fan bei DSDS 2018 auch noch ernstzunehmende Konkurrenz! Darius Mustafa steht total auf den King of Pop, und das sieht man seinem Outfit auch an. Er will die Jury mit seiner Version von “Off The Wall” überzeugen. Dieter will anschließend noch einen anderen Song von ihm hören – reicht das, um den Poptitan am Ende von seinem Talent zu überzeugen?

Lidwine sorgt für Aufsehen

Auch in dieser Woche sind wieder einige talentierte Kandidaten dabei: Jana Beißmann begeistert die Jury mit “Piece bei Piece” von Kelly Clarkson. Bei Martina Barta und ihrer Version von “Million Reasons” fließen dann sogar die Tränen! Interessant wird es bei Kandidatin Lidwine Titti, die mit ihrer gesamten Erscheinung für Aufsehen sorgt. Tobias Rechenauer ist gelernter Bäcker und versucht, die Jury mit selbstgebackenen Brezeln zu beeindrucken. Ob ihm das gelingt und welche anderen Kandidaten die Jury überzeugen können, erfahren wir heute Abend ab 20.15 Uhr auf RTL bei DSDS 2018!

Beitrags-Bild: Dirk Vorderstraße @ Flickr; CC BY 2.0

Daniela hatte schon immer eine Schwäche für Sendungen, die andere vielleicht als "Trash-TV" bezeichnen würden. Sie ist immer auf der Suche nach den neuesten Gerüchten rund um aktuelle Fernsehsendungen und TV-Shows.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.